Filme

Sylvin Rubinstein

Geschrieben am 23. 05. 2011
Sylvin Rubinstein

Am 30. April 2011 starb in Hamburg Sylvin Rubinstein, jüdischer Widerstandskämpfer und Flamenco-Tänzer im Alten von 98 Jahren.
Am 30. April 2006 trat Sylvin Rubinstein in der Roten Flora in Hamburg Hamburg auf.
In einem Land,...

Am 30. April 2011 starb in Hamburg Sylvin Rubinstein, jüdischer Widerstandskämpfer und Flamenco-Tänzer im Alten von 98 Jahren.
Am 30. April 2006 trat Sylvin Rubinstein in der Roten Flora in Hamburg Hamburg auf.

Hier geht das Leben auf eine sehr merkwürdige Weise weiter...

Geschrieben am 17. 09. 2007

“HIER GEHT DAS LEBEN AUF EINE SEHR MERKWÜRDIGE WEISE WEITER…” Zur Geschichte der Psychoanalyse in Deutschland.

NEUAUFLAGE und überarbeitete Fassung April 2009, PsychoSozial Verlag Giessen,  ISBN 978-3-8379-2040-6

 

2 DVD, Sprache: deutsch/englisch Produktion: BellaStoria Film 2007; Ton: Jens Röhm, Hamburg; Studio: Zerosound, Hamburg; Englische Übersetzung: T+S Team, Hamburg: Musik: Gunter Schmidt, Hamburg; Cover: kominform, Hamburg.

 

 

 

 

du kannst.

Geschrieben am 19. 11. 2006

"du kannst". Dokumentarfilm für amnesty international, 31:35 Minuten, November 2006

Anhand der Botero-Bilder zu Abu Ghraib setzt sich der Film grundstätzlich mit der Frage der Folter auseinander.

 

Botero Abu Ghraib

 

Abu Ghraib 66, 2005

Bilder: Abu Ghraib-Zyklus

Ausstellung 
Kunsthalle Würth, Schwäbisch Hall
2005

 

Neben der Spur

Geschrieben am 10. 10. 2006
Filmcover neben der Spur

Dokumentarfilm über das Leben im Kinder- und Jugendheim Putenhof Belitz im Wendland, welches seit anderthalb Jahrzehnten auch von der ungewöhnlichen Bindung an das ehemalige Konzentrationslager Theresienstadt geprägt ist.

Der Film stellt das Konzept dieser Jugendarbeit dar und zeigt, wie Jugendliche, die fast als chancenlos festgelegt sind, mit einfühlender Intensität auf diesen Ort reagieren und selbst von der Hoffnung geprägt sind, nicht untergehen zu müssen.

 

Der Film Neben der Spur ist in den Bestand der 
Stiftung Deutsche Kinemathek
Potsdamer Str. 2
10785 Berlin

übernommen worden und kann dort ausgeliehen werden.


 

Stimmen zum Film:

"Himmel ... graulos..."

Geschrieben am 10. 10. 2005

"Himmel ... graulos..." ist ein Dokumentarfilm über Jugendliche und die Jugendarbeit der ev. St. Johannisgemeinde in Hamburg Harburg. 
Der Film zeigt Jugendliche und ihr kraftvolles und kreatives Potential, das oft genug an den Zwängen einer Gesellschaft scheitert, in der nur bürgerliche Lebensvorstellungen positiv bewertet werden.

Diesem Potential Raum zu geben, im wörtlichen wie im übertragenen Sinn, ist die Aufgabe dieser Jugendarbeit, die in Propst Jürgen Bollmann, dem Chef des Kirchenkreises Harburg/Süderelbe/Wilhelmsburg ihren engagierten Fürsprecher gefunden hat.